Die beste kostenlose Online Bibliothek

Gut Greifenau - Nachtfeuer

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 27.12.2018
GRÖSSE PRO DATEI: 9,61
ISBN: 3426521512
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Hanna Caspian
PREIS: KOSTENLOS

Hier finden Sie das Buch Gut Greifenau - Nachtfeuer pdf

Beschreibung:

Klappentext zu „Gut Greifenau - Nachtfeuer “Der 2. Band der großen Familien-Saga um das Gut Greifenau von Hanna Caspian voller dramatischer Verwicklungen für alle Leser von Anne Jacobs und alle Fans von Downton-Abbey.August 1914: Der Erste Weltkrieg beginnt, und Konstantin muss an die Front. Sein Vater ist unfähig, das Gut zu führen, das bald hochverschuldet ist. Die Verbindung von Katharina mit dem Kaiserneffen Ludwig von Preußen wird nun zur Überlebensfrage. Doch Ludwig tritt nicht nur seiner Verlobten Katharina zu nahe ... Es droht ein Skandal! Katharina setzt ihre ganze Hoffnung auf eine Rettung durch den Industriellensohn Julius. Doch soll eine Ehe mit ihr ihm nur den Eintritt in den Adelsstand ermöglichen? Und dann ist da noch der Kutscher Albert, der sein Geheimnis nur im Dorf Greifenau klären kann.Der Nachfolgeband zu "Gut Greifenau. Abendglanz".Die Gut-Greifenau-Reihe im Überblick:Band 1: Gut Greifenau - AbendglanzBand 2: Gut Greifenau - NachtfeuerBand 3: Gut Greifenau - Morgenröte

...rsten Weltkrieg. Und es ist auch keine Erzählung, die in den herrschenden Adelshäusern spielt ... Lara Gut-Behrami spricht über ihr Verhältnis zu Swiss Ski ... . Die Gut Greifenau Trilogie vor dem historischen Hintergrund des Kaisersturzes und des Endes der Monarchie Die Gut-Greifenau-Trilogie ist keine Geschichte über den Ersten Weltkrieg. Und es ist auch keine Erzählung, die in den herrschenden Adelshäusern spielt. Die Geschichte eines Gutes in Hinterpommern und der Menschen, die darauf leben, und der 1. Teil der großen Greifenau-Saga. Mai 1913: Konstantin, ältester Grafensohn und Erbe von Gut ... Gut Greifenau - Morgenröte: Roman Die Gut-Greifenau-Reihe, Band 3 ... ... . Teil der großen Greifenau-Saga. Mai 1913: Konstantin, ältester Grafensohn und Erbe von Gut Greifenau, wagt das Unerhörte: Er verliebt sich in eine Bürgerliche, schlimmer noch - in die Dorflehrerin Rebecca Kurscheidt, eine überzeugte Sozialdemokratin. Die beiden trennen Welten: nicht nur der Standesunterschied, sondern auch die Weltanschauung. Seitdem sind drei Bücher der Reihenfolge zusammengekommen. In diesem Jahr erschien dann der letzte bzw. neueste Teil der Gut Greifenau-Bücher. Die Buchreihe wurde bis jetzt 37 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,5 Sternen. Mai 1913: Konstantin...