Die beste kostenlose Online Bibliothek

Mesopotamische Mythen

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 09.02.2018
GRÖSSE PRO DATEI: 5,36
ISBN: 3150203759
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Henrietta McCall
PREIS: KOSTENLOS

Henrietta McCall Bücher Mesopotamische Mythen epub stehen Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Mesopotamische Mythen “Mesopotamien, Wiege der Zivilisation: Wie haben sich die Bewohner die Schöpfung erklärt, welche Geschichten über Götter und Helden haben sie sich erzählt? Der Band führt ein in die ältesten Mythen der Menschheit aus dem Land zwischen Euphrat und Tigris.

...ythenerzählung und bildliche Darstellung der mythischen Geschehnisse ergänzen sich zu einer lebendigen Einführung in jahrtausendealte Zeugnisse des menschlichen Geistes ... Mesopotamische Mythen Buch jetzt bei Weltbild.at online bestellen ... . Er war ein Großbürger der arabischen Welt. Gestern Abend widmeten sich Hussein Bin Hamza und Stefan Weidner im Rahmen des Internationalen Literaturfestivals ... Mesopotamische Mythen: Eine Einführung (Reclam Taschenbuch) | Henrietta McCall, Michael Müller | ISBN: 9783150203750 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Mesopotamien, Wiege der Zivilisation: Wie haben sich die Bewohner die Schöpfung erklärt, welche Geschichten über Götter und Helden haben sie sich erzählt? Der Band ... Blog: ibf - Nizar Qabbani ǀ Mesopotamische Mythen — der Freitag ... . Mesopotamien, Wiege der Zivilisation: Wie haben sich die Bewohner die Schöpfung erklärt, welche Geschichten über Götter und Helden haben sie sich erzählt? Der Band führt ein in die ältesten Mythen der Menschheit aus dem Land zwischen Euphrat und Tigris. Mythen sind jedenfalls keine Handlungsanleitungen oder gar Moral-Vorschriften - das kam erst später in der Zeit der Religionen. Mythen beschreiben - die Welt in Bildern und Geschichten. Und versuchen so, die ganze Welt - den Völkern seinerzeit erlebbare, also lokal überschaubare - als Zusammenspiel von vielen verschiedenen, auch widerstreitenden Kräften - zu erfassen. Sumerische Mythen In Enki und Nammu wird die Erschaffung des Menschen geschildert. Die Göttinnen Nammu und Ninmach werden vom Gott Enki beauftragt, den Menschen nach dem Abbild der Götter zu schaffen. Schließlich ist Inanna / Ishtar die Sternengöttin der Sumerer. In alle drei Perioden der mesopotamischen Hochkultur - Eridu, Uruk und Babylon - ist Inanna / Isthar die Göttin der Venus, des Morgen- und Abendsterns. Ihr Warenkorb ist leer. Tipp: In unseren Bestseller-Listen finden Sie die beliebtesten Restposten zu günstigen Preisen. Informationen zum Titel »Mesopotamische Mythen« von Henr...