Die beste kostenlose Online Bibliothek

Die Singularitätsfalle

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 10.02.2020
GRÖSSE PRO DATEI: 4,61
ISBN: 3453319346
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Dennis E. Taylor
PREIS: KOSTENLOS

Dennis E. Taylor Bücher Die Singularitätsfalle epub stehen Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Singularitätsfalle “Schon sein ganzes Leben lang wird Bergmann Ivan Pritchard vom Pech verfolgt. Um seiner Familie endlich ein komfortableres Leben zu ermöglichen, möchte er sein Glück nun mit Asteroiden versuchen und heuert auf der "Mad Astra" an. Doch der Neue auf dem Schiff zu sein, ist gar nicht so einfach: Die Crew schikaniert ihn, und gewöhnt man sich eigentlich jemals an diese Schwerelosigkeit? Als sich aus den Tiefen des Alls eine dunkle Bedrohung nähert, die die Erde auszulöschen könnte, beschließt Ivan, sein Schicksal endlich selbst in die Hand zu nehmen ...

...van Pritchard vom Pech verfolgt. Um seiner Familie endlich ein komfortableres Leben zu ermöglichen, möchte er sein ... Nomen - online-lernen.levrai.de ... ... Die Singularitätsfalle Taylor, Dennis E. Schon sein ganzes Leben lang wird Bergmann Ivan Pritchard vom Pech verfolgt. Um seiner Familie endlich ein komfortableres Leben zu ermöglichen, möchte er sein Glück nun mit Asteroiden versuchen und heuert auf d ... Dennis E. Taylor: Die Singularitätsfalle. Roman. Random House Audio (Hörbuch Download, Ungekürzte Lesung, Originaltitel: The Singularity Trap (Ethan Ellenb ... Die Singularitätsfalle (kartoniertes Buch) | Buchbox ... . Roman. Random House Audio (Hörbuch Download, Ungekürzte Lesung, Originaltitel: The Singularity Trap (Ethan Ellenberg Literary Agency, 2019), Space Opera) Roman. In VLB-TIX finden Sie Neuerscheinungen aus über 21.000 Verlagen. Recherchieren Sie im Novitätenbestand des Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB). Verlage können ... Februar 2020 erscheint mit „Die Singularitätsfalle" ein neuer Roman. Über den Autor Dennis E. Taylor: Eigentlich Dennis Taylor, hat der Schriftsteller seinem Namen ein „E." hinzugefügt - weil es, seinen eigenen Worten nach, bereits genügend Autoren und auch einige Musiker mit diesem Namen gibt. Damit die Singularitätsfalle nicht zuschnappt, müssen wieder Orte geschaffen werden für das Verbindende. Ein solcher Ort des Austauschs und Miteinanders ist das neue „staufen magazine". Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre und darauf basierend viele anregende Gespräche mit Kollegen und Kolleginnen und Mitarbeitenden. Schau doch mal bei den weiteren Online-Magazinen der Literatur-Couch vorbei: Febr...