Die beste kostenlose Online Bibliothek

Das Buch der keltischen Mythen

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 12,94
ISBN: 3730605674
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Jennifer Emick
PREIS: KOSTENLOS

Das beste Das Buch der keltischen Mythen pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Das Buch der keltischen Mythen “Dieser Band erläutert ausführlich die keltischen Mythen und erzählt von Göttern, Kriegern, Druiden und Feen, die in den Legenden der Kelten überlebt haben.Große Götter und tapfere Krieger, weise Druiden und zauberhaftes Feenvolk - die Erzählungen der alten Kelten sind Legende und erzählte Geschichte zugleich. Lieder und Gesänge aus Irland, Schottland, Wales und der Bretagne erzählen die Geschichte dieses Volkes und gewähren tiefen Einblick in ihre Kultur, ihre Bräuche, Rituale und Weisheiten, wie sie von Generation zu Generation weitergereicht worden sind. Vom Finn-Zyklus über die Sagen von der Anderswelt bis zu König Arthur und dem keltischen Christentum. Fantastisch und bewegend.

...tofrei für 6,95 Euro kaufen. Mehr von Jennifer Emick gibt es im Shop ... Das Buch der keltischen Mythen von Jennifer Emick (2018, Gebundene ... ... . "Irlands Tor zur Hölle" gilt als Eingang zur Anderswelt. Zur Zeit des keltischen Festes Samhain, einem Vorläufer von Halloween, erscheint Morrígan, um gemeinsam mit schaurigen Bestien das Land zu verwüsten und den Winter zu bringen. Für Hartgesottene veranstaltet das Besucherzentrum gerade zu Halloween eine besonders gruselige Tour. Das BUCH DER KELTISCHEN MYTHOLOGIE erläutert deshalb nicht nur kel ... Das Buch der keltischen Mythen von Jennifer Emick portofrei bei bücher ... ... . Das BUCH DER KELTISCHEN MYTHOLOGIE erläutert deshalb nicht nur keltische Begriffe, Überlieferungen und Riten, sondern stellt ebenso Querverbindungen zwischen den einzelnen Strömungen her und lässt die facettenreiche keltische Kultur vor den Augen des Lesers lebendig werden. Das Buch der keltischen Mythologie. - Wer waren die Kelten? Welche Mythen und Schätze haben sie uns hinterlassen? Und warum üben sie noch heute eine solche ......