Die beste kostenlose Online Bibliothek

Kapitalismus - ein Feindbild für die Kirchen?

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 25.10.2018
GRÖSSE PRO DATEI: 7,82
ISBN:
SPRACHE: Deutsch
AUTOR:
PREIS: KOSTENLOS

Bücher Kapitalismus - ein Feindbild für die Kirchen? epub stehen Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Kapitalismus - ein Feindbild für die Kirchen? “Papst Franziskus' Kapitalismuskritik hat für Aufsehen und für publizistische Kontroversen gesorgt. Muss man als Christ gegen Kapitalismus sein? Der vorliegende Band bietet Leserinnen und Lesern keine Einheitskost: Autoren mit unterschiedlichen Positionen beleuchten die Entwicklung der katholischen Soziallehre bis zum gegenwärtigen Pontifikat, unter Berücksichtigung ausgewählter evangelischer Theologen und evangelisch-kirchlicher Stellungnahmen. Gegner der kirchlichen Kapitalismuskritik - Politiker, Wirtschaftswissenschafter, Manager - setzen sich mit kirchlichen ökonomischen Forderungen auseinander. So schlagen Theologen wie Ökonomen schaffen Brücken zwischen gegensätzlichen kapitalistischen und theologisch-ethischen Denkformen. Mit Beiträgen vonJulian Dörr, Christian Frey, Nils Goldschmidt, Hermann-Josef Große Kracht, Stefan Grotefeld, Joachim Krüger, Arnd Küppers, Gerhard Pfister, Martin Rhonheimer, Georg Rich, Kai Rolker, Christoph Schaltegger, Gerhard Schwarz, Matthias Störring, Markus Vogt, Rudolf Wehrli, Joachim Wiemeyer und Stephan Wirz.

...ismus - ein Feindbild für die Kirchen? hg ... Wirz: S. Kapitalismus - ein Feindbild für die ... ... . von Stephan Wirz 42,00 € Lieferbar Zusammenschau von katholischer Soziallehre und evangelischer Ethik Zum Spannungsverhältnis von Kapitalismus und Marktwirtschaft Kirche mit der Option für die Armen - und die Reichen? Muss man als Christ gegen Kapitalismus sein? Mit seiner Theologische Ethiker, Wirtschaftswissenschafter, Manager und Politiker sind in dem von Stephan Wirz herausgegebenen Buch «Kapitalismus: ein Feindbild für die Kirchen?» diesen Fragen nachgegangen. Der Anfang September erscheinende Band b ... Kapitalismus. Ein Feindbild für die Kirchen? - YouTube ... . Der Anfang September erscheinende Band beschäftigt sich darüber hinaus mit der Entwicklung der katholischen Soziallehre, beobachtet die ... Der Herausgeber wird Ihnen dieses Buch mit Beiträgen von 13 Autoren aus Wissenschaft und Praxis vorstellen und mit Ihnen über «Kirche und Kapitalismus» diskutieren. Eintritt frei, das Buch kann an diesem Anlass zum Sonderpreis von Fr. 35.- erworben werden. Der Kapitalismus als Wirtschaftsform war nie unbestritten, trotz seiner Erfolge für gesellschaftlichen Wohlstand und Freiheit. Mit dem Pontifikat von Papst Franziskus mit seinen wiederholt kapitalismuskritischen Äusserungen ist auch innerhalb der katholischen Kirche die Kontroverse um die «richtige Wirtschaftsordnung» neu entfacht worden. Mit seiner Kapitalismuskritik hat Papst Franziskus für Aufsehen und für kontroverse Auseinandersetzungen gesorgt. Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von bücher.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzrichtlinie zu. eBook Shop: Kapitalismus - ein Feindbild für die Kirchen? als Download. Jetzt eBook herunterladen & bequem mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen. Jetzt eBook herunterladen & bequem mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen. Muss man als Christ gegen Kapitalismus sein? Mit seiner Kapitalismuskritik hat Papst Franziskus für Aufsehen und für heftige Auseinandersetzungen gesorgt. Auch in diesem Band werden unterschiedliche Positionen entfaltet, wenn die Entwicklung der katholischen Soziallehre und die evangelischen Stellungnahmen zur Marktwirtschaft analysiert werden und Politiker, Wirtschaftswissenschaftler und Manager sich mit den kirchlichen ökonomischen Forderungen...