Die beste kostenlose Online Bibliothek

Der Bien und seine Zucht

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 15.12.2018
GRÖSSE PRO DATEI: 4,86
ISBN: 3957705762
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Ferdinand Gerstung
PREIS: KOSTENLOS

Alle Ferdinand Gerstung Bücher, die Sie bei uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Der Bien und seine Zucht “"Ich schau in diesen reinen Zügen.Die wirkende Natur vor meiner Seele liegen.Wie alles sich zum Ganzen webt,eins in dem anderen wirkt und lebt." (aus Goethes Faust)Der Autor und Imker Ferdinand Gerstung (1860-1925) gründete mit August Ludwig den "Deutschen Reichsverein für Bienenzucht", einen der Vorläufer des 1907 gegründeten "Deutschen Imkerbunds". Auf seine Anregung hin wurde 1907 mit dem Deutschen Reichs-Bienenzuchtmuseum des Deutschen Imkerbundes in Weimar das erste Museum seiner Art gegründet. Zu seinem 60. Geburtstag erhielt er 1920 auf Antrag von Ludwig Plate die Ehrendoktorwürde der Universität Jena für seine Verdienste um Bienenkunde und Bienenwirtschaft. Er gab eine Zeitung mit dem Titel Die deutsche Bienenzucht heraus und vertrieb in einer neu gegründeten Fabrik Artikel für Bienenzuchtgeräte. Gerstung fasste das Bienenvolk erstmals als einen Organismus höherer Ordnung auf. Nach Gerstungs Auffassung handelt es sich nicht mehr um ein "Bienenenvolk", sondern um einenBien. "Der Bien ist ein Organismus", dessen Funktionen durch den Futtersaftstrom reguliert werden. Diese so genannte organizistische Betrachtungsweise erklärt die Lebensvorgänge der Bienen auf eine grundlegend neue Weise und brachte Gerstung die Ehrendoktorwürde ein. Er hat die bisherigen Vorstellungen vom "Bienenstaat" auf revolutionäre Weise verändert. Das hier vorliegende Lehrbuch Der Bien und seine Zucht vermittelt dem Imker Theorie und Praxis einer am Bien orientierten, artgemäßen Bienenhaltung. (Wiki)Illustriert mit 230 S/W-Abbildungen, zahlreichen Ansichten von Bienenständen und 32 S/W-Tafeln.Nachdruck der 4.Originalausgabe aus dem Jahre 1910.

...italisieren - eine Katastrophe im Layout ... Gerstung das Buch "Der Bien und seine Zucht" - Imkerei in den Medien ... ... ... Sein sehnlichster Wunsch war, dass jeder Imker, der in der Zucht tätig ist, auch Züchter werden kann - diesem Anspruch wird das Buch gerecht. Dabei ist es wie alle seine Bücher kurz und bündig geschrieben, jedes Wort ist an seinem Platze - da wird nicht geplaudert. Der Bien ist ein historisch gewachsener Begriff für den Superorganismus des Bienenvolkes, in dem Honigbienen in Gemeinschaft leben. Diese Gemeinschaf… Sammlung Apidologi ... Der Bien und seine Zucht - buecher-thoene.de ... . Diese Gemeinschaf… Sammlung Apidologie. Der Bien und seine Zucht / von F. Gerstung. Berlin : Pfenningstorff, 1910 <> Bien und seine Zucht Gerstung, Ferdinand 1860-1925 Verfasser (DE-588)123389321 aut text ger kostenfrei Bee culture Beehives Bees Imkerei ... Der Bien und seine Zucht von Gerstung, Ferdinand und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf AbeBooks.de. Die Wissenschaft schreitet in der Erforschung des Biens unaufhörlich vorwärts. Um dem gerecht zu werden, behandelt Mittelschullehrer i. R. Karl Koch, Berlin-Lankwitz, in dankenswerter Weise als Nachschrift zu diesem Buche die Arbeitsteilung und die Ernährungsvorgänge im Bienenvolke." Er hat die bisherigen Vorstellungen vom "Bienenstaat" auf revolutionäre Weise verändert. Das von ihm verfasste hier vorliegende Lehrbuch Der Bien und seine Zucht vermittelt dem Imker Theorie und Praxis einer am Bien orientierten, artgemäßen Bienenhaltung. (Wiki) Illustriert mit 265 S/W-Abbildungen und 126 Tafeln. Er hat die bisherigen Vorstellungen vom 'Bienenstaat' auf revolutionäre Weise verändert. Das von ihm verfasste hier vorliegende Lehrbuch Der Bien und seine Zucht vermittelt dem Imker Theorie und Praxis einer am Bien orientierten, artgemäßen Bie...