Die beste kostenlose Online Bibliothek

Organisationale Resilienz in volatilen Strukturen

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 12,61
ISBN: 3849790258
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Ursula Niehaus
PREIS: KOSTENLOS

Alle Ursula Niehaus Bücher, die Sie bei uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Organisationale Resilienz in volatilen Strukturen “Haben Organisationen durch Resilienz - verstanden als dynamischer Anpassungs- und Entwicklungsprozess - eine reale Chance, ihre aktuellen Herausforderungen zu bewältigen? Wie definiert sich organisationale Resilienz, und was genau verbirgt sich hinter diesem Phänomen? Kann eine Organisation Resilienz aufbauen?Zur Beantwortung dieser Fragen werden im vorliegenden Buch in einer interdisziplinären Vorgehensweise zahlreiche Forschungsergebnisse herangezogen und aus Pädagogik, Psychologie, Entwicklungspsychopathologie und Organisationsforschung konsequent in ein organisationales Resilienzmodell übertragen. Dabei wird Resilienz als Kompetenz definiert und in der Folge als systemisch verstandene Kompetenz auf jeder Ebene der Organisation nach einem ganzheitlichen Ansatz angelegt.Die Betrachtung von organisationaler Resilienz als systemischer Kompetenz ist in diesem Kontext vollkommen neu. Die Autorin verweist dabei auf Konstruktivismus und Ermöglichungsdidaktik und bietet Personal- und OrganisationsentwicklerInnen konkrete Handlungsempfehlungen an, um Resilienz auf- oder auszubauen.

...n und Chancen - aufgrund von plötzlichen oder allmählichen ... ORGANISATION ... ... Ursula Niehaus: Organisationale Resilienz in volatilen Strukturen. 122 Seiten, Carl-Auer 2019, 19,95 Euro. Jutta Heller (Hrsg.): Resilienz für die VUCA-Welt. 282 Seiten, Springer 2019, 44,99 Euro. Erich R. Unkrig: Das resiliente Unternehmen. 172 Seiten, Books on Demand 2018, 22 Euro. Organisationale Resilienz ist die Fähigkeit, auf diese Anforderungen so zu reagieren, dass Veränderungen gut integriert werden, statt in einer Krise auszuarten. Mitarbeitende werden in Veränderungsprozesse mit einbezoge ... Organisationale Resilienz ... . Mitarbeitende werden in Veränderungsprozesse mit einbezogen, Führungsetagen lernen das Unternehmen belastungsfreier zu lenken und noch dazu bleibt das Unternehmen auch bei Veränderungen effizient und leistungsstark. Hierbei sind neben der organisationalen Resilienz auch die Teamresilienz sowie die individuelle Resilienz wichtig. Organisationale Resilienz und Führung. Eine besondere Rolle bei der organisationalen Resilienz und auch bei der Holokratie nimmt die Führung ein. Diese wird in dem agilen Organisationsmodell nicht abgeschafft. Ihre Aufgabe ist es ... „Organisationale Resilienz ist die Fähigkeit einer Organisation, etwas ab- zufedern und sich in einer verändernden Umgebung anzupassen, um so zu er- möglichen, ihre Ziele zu erreichen, zu überleben und zu gedeihen . Um als Organisation Resilienz zu entwickeln, gilt es nicht nur auf die Menschen zu fokussieren, es braucht auch eine Stärkung der Resilienzfaktoren in Kultur, Struktur und Prozessen! Dabei leiten uns folgende Fragestellungen bei der Begleitung von Organisationen: Organisationale Resilienz in volatilen Strukturen Ein ganzheitliches Modell (Verlag für systemische Forschung) Preis: € 19,95. Bei Amazon ansehen und bestellen Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot! Kontakt / Anfrage. Seminarinfos. Inhouse Vera ... Das Buch beleuchtet den Resilienzbegriff aus Sicht verschiedener Disziplinen - u.a. der Psychologie, der Ökologie und der Soziologie - und entwickelt erstmals ein theoretisch fundiertes Modell organisationaler Resilienz, aus dem sich Implikationen für Haltung und Konzeption resilienzfördernder Führung als beständige aktive Gestaltung ... Organisationale Resilienz in volatilen Strukturen. Haben Organisationen durch Resilienz - verstanden als dynamischer Anpassungs- und Entwicklungsprozess - eine reale Chance, ihre aktuellen Herausforderungen zu bewältigen? Wie definiert sich organisationa ... in der Ausgabe August 2019 von ManagerSeminare zum neuen Buch von Ursula Niehaus: "Organisationale Resilienz in volatilen Strukturen" Nicht nur Menschen, auch Organisationen brauchen Resilienz, wenn sie in der Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität (kurz: VUKA) geprägten Welt von heute gesund bleiben wollen. Doch wie können ... Organisationale Resilienz II Wie können wir Prozess, Struktur und Kultur so gestalten, dass unsere Organisation als Ganzes resilienter wird? Trainerinnen: in ManagerSeminare zum neuen Buch von Ursula Niehaus: "Organisationale Resilienz in volatilen Strukturen": Ein ganzheitliches Modell (Verlag für systemische Forschung) Nicht nur Menschen, auch Organisationen brauchen Resilienz, wenn sie in der Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität (kurz: VUKA) geprägten Welt von heute gesund bleiben wollen. Organisationale Resilienz in volatilen Strukturen. Haben Organisationen durch Resilienz - verstanden als dynamischer Anpassungs- und Entwicklungsprozess - eine reale Chance, ihre aktuellen Herausforderungen zu bewältigen? Wie definiert sich organisationa ... Rezension: Organisationale Resilienz in volatilen Strukturen (04.06.2019) Rezension: Menschliche Resilienz in Unternehmen - Dialog als Ressource (02.07.2018) International Mentoring, Coaching and Supervision Research Conference (28.05.2018) Rezension: Micro-Inputs Resilienz (29.01.2018) Münchner Coachingtage (02.10.2017)...