Die beste kostenlose Online Bibliothek

Die Ärztin aus Quedlinburg

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 3,5
ISBN: 3861220067
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Emmy Kraetke-Rumpf
PREIS: KOSTENLOS

Alle Emmy Kraetke-Rumpf Bücher, die Sie bei uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Ärztin aus Quedlinburg “"Die Bemühung, den Verstand zu schärfen, deutlich und gründlich zu denken, kann der Ausübung der häuslichen Verrichtungen nicht nachteilig sein, ja es ist eine studierende Frau desto geschickter, die Pflichten einer guten Hauswirtin und Ehegattin zu erfüllen, je gelehrter sie ist..." Wer ahnt heute noch den Sprengstoff, den diese Worte für die Zeit bedeuteten, in der sie geschrieben wurden? Doch ihre Verfasserin, Dorothea Christiane Erxleben, beließ es nicht bei Worten. Alles andere als ein verbiesterter Blaustrumpf, promovierte die hübsche Quedlinburgerin im Jahr 1754 als erste Frau in Deutschland zum Doktor. Die Ärztin, Mutter und Pfarrfrau lebte ihre dreifache Berufung bis zur letzten Konsequenz... Lassen Sie sich berühren vom kräftigen Farbenspiel eines Lebensbildes, das Licht und Schatten, Tragik und Triumphe einer Epoche größter Umwälzungen widerspiegelt.

...urg Bücher online zu lesen. . Man taucht ein ins barocke aber harte Leben in Quedlinburg, erlebt förmlich die Märkte, die Wirtshäuser, die Menschen in dieser Zeit ... Die Ärztin aus Quedlinburg (eBook, ePUB) von Emmy Kraetke-Rumpf ... ... . Eine bewegende Geschichte eines jungen Mädchens, dass durch ihren Vater das Medizinhandwerk lernt, aber nicht ausüben darf. Die mit Leidenschaft und Ausdauer dafür kämpft, ihren Traum zu verwirklichen, Ärztin zu werden. Gegen die Widerstände ihrer Zeit. Mehr will ich gar nicht verraten. "Die Bemühung, den Verstand zu schärfen, deutlich und gründlich zu denken, kann der Ausübung der häuslichen Verrichtungen nic ... Die Ärztin aus Quedlinburg: ebook jetzt bei Weltbild.de ... . Mehr will ich gar nicht verraten. "Die Bemühung, den Verstand zu schärfen, deutlich und gründlich zu denken, kann der Ausübung der häuslichen Verrichtungen nicht nachteilig sein, "Die Bemühung, den Verstand zu schärfen, deutlich und gründlich zu denken, kann der Ausübung der häuslichen Verrichtungen nicht nachteilig sein, ja es ist eine ......