Die beste kostenlose Online Bibliothek

Das Erbe der Welt

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 12.09.2018
GRÖSSE PRO DATEI: 11,17
ISBN:
SPRACHE: Deutsch
AUTOR:
PREIS: KOSTENLOS

Sie können das Buch Das Erbe der Welt im pdf-epub-Format nach kostenloser Registrierung herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Das Erbe der Welt “Die historischen Zentren von Rom, Dubrovnik oder Havanna, die Ruinenstätten von Theben oder Machu Picchu, der Imam-Platz in Isfahan oder die buddhistischen Monumente im indischen Sanchi, aber auch die Vulkane von Kamtschatka oder das Great Barrier Reef in Australien - all diese Stätten verbindet, dass sie als Teil des Welterbes unter dem besonderen Schutz der UNESCO stehen. Anhand profunder Texte und mit knapp 2000 farbigen Abbildungen großzügig bebildert, stellt dieser kompetente und anschauliche Prachtband sämtliche Welterbestätten vor.

...r hochwertig produziert ist. Square Rock Ltd ... Schätze der Welt - Erbe der Menschheit - 3sat-Mediathek ... . ist Urheber und Inhaber von Das Erbe unserer Welt. Unter dem Schutz der UNESCO. 3 Bände der Reihe von Das Erbe der Welt und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf ZVAB.com. Finanzielle Unterstützungsbeiträge werden aus dem „Fonds für das Erbe der Welt" gewährt, der sich aus Beiträgen der Vertragsstaaten sowie privaten Spenden oder Vermächtnissen und Sammlungen zugunsten des Fonds zusammensetzt. Circa 4 Millionen US-Dollar stehen so jäh ... Das Erbe der Erde - WELT ... . Circa 4 Millionen US-Dollar stehen so jährlich für Erhaltungs- und Soforthilfemaßnahmen der Stätten bereit ... das erbe der welt europa denz zur (geometrisch festgelegten Prinzipien folgenden) Ensemblebildung mit einem zentralen Hauptsanktuarium, das von mehreren kleineren Sanktuarien umgeben und von einer ... Das immaterielle Erbe: Eine bäuerliche Welt an der Schwelle zur Moderne (italienischer Originaltitel: L'eredità immateriale: Carriera di un esorcista nel Piemonte del Seicento) ist ein Buch von Giovanni Levi. Es erschien erstmals 1985 im Verlag Giulio Einaudi....