Die beste kostenlose Online Bibliothek

Turings Kathedrale

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 30.09.2014
GRÖSSE PRO DATEI: 4,2
ISBN: 3549074530
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: George Dyson
PREIS: KOSTENLOS

Das beste Turings Kathedrale pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Turings Kathedrale “"Eine bahnbrechende Geschichte. Voller unerwarteter Details." THE NEW YORK TIMES BOOK REVIEWIn den 1940er Jahren kam es am Institute for Advanced Study in Princeton zu einer einzigartigen Zusammenarbeit wissenschaftlicher Genies, die als Keimzelle der digitalen Welt gelten kann. Zu ihnen gehörten Albert Einstein, Robert Oppenheimer, Kurt Gödel, Alan Turing und John von Neumann. In engem Austausch arbeiteten sie an streng geheimen Projekten, darunter dem Bau der Atombombe und der Entwicklung des Computers, weitgehend finanziert vom US-Militär. Auf der Basis jahrelanger Recherchen erzählt der amerikanische Wissenschaftshistoriker George Dyson erstmals die faszinierende Geschichte dieser Anfänge des digitalen Zeitalters.Anschaulich zeigt Dyson, welch enormer Anstrengungen der versammelten Mathematiker, Physiker und Chemiker, aber auch welcher Zufälle es bedurfte, um auf den Weg zu bringen, was uns heute als selbstverständlich erscheint. Was das Buch über die spannende Wissenschaftsgeschichte hinaus so lesenswert macht, ist die liebevolle Beschreibung der beteiligten Personen - ihrer Eigenarten, ihrer Temperamente, ihrer Visionen und Auseinandersetzungen, ihrer Begeisterung über jeden erfolgreichen Schritt. Ein Muss für alle, die sich fragen, wie und wo das Zeitalter der Digitalisierung in der Menschheits- und Kulturgeschichte zu verorten ist.

...r nie faktenhubernden oder detailkrämernden Studie "Turings Kathedrale" so gewissenhaft vor wie Darwin seine Blüten und Vogelschnäbel, aus dem einzigen Gesichtspunkt, der geeignet ist, die Vorgeschichte des Computers, wie wir ihn kennen, anders und schlüssiger zu ... Turings Kathedrale | George Dyson | 9783548376301 | NetGalley ... ... Turings Kathedrale. Die Ursprünge des digitalen Zeitalters, Georg Dyson: Dyson hat die faszinierende Geschichte des Ursprungs der digitalen Welt geschrieben. Anhand einer beeindruckenden Fülle an biografischem und wissenschaftsgeschichtlichem Material und mit großer erzählerischer Kraft formuliert er nichts Geringeres als den ... Turings Kathedrale. Zehn Jahre hat der amerikanische Wissenschaftshistoriker George Dyson ... George Dyson: Turings Kathedrale - literaturschock.de ... . Anhand einer beeindruckenden Fülle an biografischem und wissenschaftsgeschichtlichem Material und mit großer erzählerischer Kraft formuliert er nichts Geringeres als den ... Turings Kathedrale. Zehn Jahre hat der amerikanische Wissenschaftshistoriker George Dyson für seinen Rückblick recherchiert. Spannend und kenntnisreich erzählt er in seinem Buch "Turings Kathedrale", dass die Wasserstoffbombe zum Schöpfungsmythos des Computers untrennbar dazugehört. Turings Kathedrale: Die Ursprünge des digitalen Zeitalters. Propyläen Verlag, Berlin 2014, ISBN 978-3-549-07453-4. Francis Harry Hinsley, Alan Stripp: Codebreakers - The inside story of Bletchley Park. Oxford University Press, Reading 1993, ISBN -19-280132-5. Andrew Hodges: Alan Turing - The Enigma. Zu ihnen gehörten Albert Einstein, Robert Oppenheimer, Kurt Gödel, Alan Turing und John von Neumann. In engem Austausch arbeiteten sie an streng geheimen Projekten, darunter dem Bau der Atombombe und der Entwicklung des Computers, weitgehend finanziert vom US-Militär. Auf der Basis jahrelanger Recherchen erzählt der amerikanische Wissenschaftshistoriker George Dyson erstmals die ... Turing's Cathedral: The Origins of the Digital Universe [George Dyson] on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers. A Wall Street Journal Best Business Book of 2012 A Kirkus Reviews Best Book of 2012 In this revealing account of how the digital universe exploded in the aftermath of World War II Klappentext zu „Turings Kathedrale " "Eine bahnbrechende Geschichte. Voller unerwarteter Details." THE NEW YORK TIMES BOOK REVIEW In den 1940er Jahren kam es am Institute for Advanced Study in Princeton zu einer einzigartigen Zusammenarbeit wissenschaftlicher Genies, die als Keimzelle der digitalen Welt gelten kann. Zu ihnen gehörten ... "Turing's Cathedral" is the uninspiring and rather dry book about the origins of the digital universe. With a title like, "Turing's Cathedral" I was expecting a riveting account about the heroic acts of Alan Turing the father of modern computer science and whose work was instrumental in breaking the wartime Enigma codes. Der Wissenschaftshistoriker George Dyson hat das Buch „Turings Kathedrale" geschrieben. Darin wird die Frühzeit der Entwicklung des Digitalcomputers in den USA ausführlich geschildert. Dyson hat sehr intensiv recherchert, er bietet eine Fülle an wirklich spannenden Fakten und Zitaten aus dem Umfeld v...