Die beste kostenlose Online Bibliothek

Gesprächspsychotherapie bei Patienten mit Anpassungsstörungen

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 5,32
ISBN: 3639417224
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Nicola Gorschenek
PREIS: KOSTENLOS

Viel Spaß beim Lesen von Gesprächspsychotherapie bei Patienten mit Anpassungsstörungen Nicola Gorschenek epub-Bücher kostenlos

Beschreibung:

Klappentext zu „Gesprächspsychotherapie bei Patienten mit Anpassungsstörungen “Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Langzeitstudien zur Wirksamkeit von Psychotherapie sind selten. Ins besondere ist die Behandlung von Patienten mit Anpassungsstörungen unzu reichend erforscht. Jedoch tritt diese Diagnose im klinischen und psycho therapeutischen Alltag häufig auf. Der Nachweis einer langfristigen Wirksamkeit zeitlich absehbarer Psychotherapie könnte bei entsprechender Umsetzung in der Praxis eine Verbesserung im Sinne einer zeit naheren Ver sor gungsmöglichkeit bedeuten. Doch reicht ein auf 12 Sitzungen begrenztes ge sprächspsychotherapeutisches Behandlungsangebot für Patienten mit Anpassungsstörungen aus, um ihnen auch langfristig zu helfen? In einer 2-Jahres-Katamnese werden ehemalige Patienten anhand standardisierter Inventare auf ihre allgemeine und spezifische Symptombelastung untersucht und diese Daten mittels verschiedener statistischer Verfahren ausgewertet. Dabei zeigt sich, dass eine kurzzeitige klientenzentrierte Behandlung bei Pa tienten mit Anpassungsstörungen auch langfristig wirksam sein kann. Zwei Jahre nach Beendigung der ambulanten Einzeltherapiesitzungen liegen keine Rückfälle zur Ausgangssymptomatik vor und die im Behandlungszeitraum erzielten Verbesserungen können aufrechterhalten bleiben. Das Buch richtet sich an Interessierte aus der psychotherapeutischen Forschung und Praxis, auch allgemein an Fachleute im Gesundheitswesen.

...tienten mit Anpassungsstö-rungenaufzeigt ... PDF Anpassungsstörung und Lebenskrise - BELTZ ... ... Allerdings kann jeder Therapeut, bei dem der Patient eine Therapie beginnen möchte, ein Erstgespräch mit ihm führen. Wie das Gespräch genau aussieht und wie es abgerechnet wird, liegt im Ermessen des jeweiligen Therapeuten: Manche Therapeuten führen ein kurzes Erstgespräch von etwa 20 Minuten, bei anderen ist das Erstgespräch länger ... gen und Anpassungsstörungen). Die Stu-die wurde daher neu dem Anwendun ... Gesprächspsychotherapie bei Patienten mit Anpassungsstörungen: Eine 2 ... ... . Die Stu-die wurde daher neu dem Anwendungs-bereich 3 (Belastungsstörungen) zuge-ordnet. Da die Studie bereits bei der ersten Begutachtung als Beleg für die Wirksam-keit der Gesprächspsychotherapie bei den behandelten Patienten bewertet wur-de, wurde diese Studie nunmehr als ein zweiter Beleg für die ... Buy Gesprächspsychotherapie bei Patienten mit Anpassungsstörungen: Eine 2-Jahres-Katamnese by Nicola Gorschenek (ISBN: 9783639417227) from Amazon's Book Store. Everyday low prices and free delivery on eligible orders. Die Gesprächspsychotherapie - auch klientenzentrierte Psychotherapie genannt - geht davon aus, dass jeder Mensch eine Tendenz zu einer positiven Entwicklung hin besitzt, wenn die natürlichen Wachstumskräfte nicht von außen in ihrer Entfaltung gestört werden. Besonders wichtig für das Verfahren ist eine enge Beziehung und ein gutes Vertrauensverhältnis zwischen Patient und Therapeut ... Das Therapieprogramm für Anpassungsstörungen (TAPS) ist ein kognitiv-behavioraler Ansatz zur Einzel- und Gruppentherapie von Patienten mit Anpassungsstörungen. Ziele, therapeutische Prinzipien und therapeutische Elemente des Ansatzes werden beschrieben. Effekte einer evaluativen Studie werden vorgestellt und allgemeine Therapiehinweise formuliert. Patienten und Indikationen 393 Ziele 398 Praktisches Vorgehen 399 Weiterführende Literatur 407. Inhaltsverzeichnis 15 Gesprächspsychotherapie im 19.3 stationären Rahmen 409 19.4 J.Eckert 15.1 Historisches ,409 20 15.2 Wann ist eine stationäre Psychoth ......