Die beste kostenlose Online Bibliothek

Die Stadt des Zaren

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 29.03.2019
GRÖSSE PRO DATEI: 5,78
ISBN: 3548060129
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Martina Sahler
PREIS: KOSTENLOS

Das beste Die Stadt des Zaren pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Stadt des Zaren “Der große Roman über die Gründung von Sankt PetersburgZar Peter setzt im Mai 1703 an der Newa den ersten Spatenstich. Er will eine Stadt nach westlichem Vorbild bauen: Sankt Petersburg. Ein monumentales Vorhaben, das Aufstiegschancen und Abenteuer verheißt. Aus allen Himmelsrichtungen reisen die Menschen an: Graf Fjodor mit seiner intriganten Frau und ihrer Tochter, die sich nach dem Wunsch der Eltern mit dem Zaren verloben soll. Ein italienischer Architekt, der seine Geliebte in Florenz zurücklässt und von der Vergangenheit eingeholt wird. Der deutsche Arzt Dr. Albrecht mit seinen Töchtern. Während die Jüngere mit einem holländischen Tischlergesellen abenteuerlustig durch die Sumpflandschaft streift, verliert die Ältere ihr Herz an einen Mann, der zum Mörder wird. Langsam wächst eine Stadt heran ...Der Roman einer Stadt, eine lebendige Geschichtsstunde über Aufbruch und Abenteuer.

...e Stadt des Zaren von Martina Sahler (2017, Gebundene Ausgabe) bei eBay ... Die Stadt des Zaren » lesen.net ... . Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Davon abgesehen ist Die Stadt des Zaren meiner Meinung nach eine sehr interessante Lektüre; Sahler ist es gelungen, die historischen Fakten zu einer lebendigen, vielfältigen Geschichte zu verweben und die Entstehung der Stadt Petersburg anschaulich darzustellen. 3,5/5 Sternen Zar Peter setzt im Mai 1703 an der Newa den ersten Spatenstich. Er will eine Stadt nach westlichem Vorbild bauen: Sankt Petersburg. E ... Die Stadt des Zaren - Lidl.de ... . Er will eine Stadt nach westlichem Vorbild bauen: Sankt Petersburg. Ein monumentales Vorhaben, das Aufstiegschancen und Abenteuer verheißt. Aus allen Himmelsrichtungen reisen die Menschen an: Graf Fjodor mit seiner intriganten Frau und ihrer Tochter, die sich nach dem Wunsch der Eltern mit dem Zaren verloben soll. Ein ... Die Stadt des Zaren. Es ist kein Geheimnis, dass ich von der russischen Geschichte fasziniert bin. Die Inhaltsangabe war spannend und da ich von diesem Teil der Geschichte nur wenig Ahnung habe, musste ich dieses Buch lesen. "Die Stadt des Zaren" folgt mehreren Figuren durch die Gründung von St. Petersburg. Unter anderem der deutschen ... Er will eine Stadt nach westlichem Vorbild bauen: Sankt Petersburg. Ein monumentales Vorhaben, das Aufstiegschancen und Abenteuer verheißt. Aus allen Himmelsrichtungen reisen die Menschen an: Graf Fjodor mit seiner intriganten Frau und ihrer Tochter, die sich nach dem Wunsch der Eltern mit dem Zaren verloben soll. Ein italienischer Architekt ... Der gequälte und gedemütigte Strogoff wird in der Weite des Landes ausgesetzt. Mit Nadja als Führerin nimmt er jedoch den weiten Weg nach Osten wieder auf. Ogareff schleicht sich als Strogoff in die belagerte Stadt Irkutsk ein. Er lauert auf den richtigen Augenblick, um den Bruder des Zaren zu töten und die Stadt für die Tataren zu öffnen ... Zar Peter setzt im Mai 1703 an der Newa den ersten Spatenstich. Er will eine Stadt nach westlichem Vorbild bauen: Sankt Petersburg. Ein monumentales Vorhaben, das Aufstiegschancen und Abenteuer verheißt. Aus allen Himmelsrichtungen reisen die Menschen an: Graf Fjodor mit seiner intriganten Frau und ihrer Tochter, die sich nach dem Wunsch der ... Zar Peter hat 1703 die Version von einer neuen Hauptstadt Russlands nach westlichem Vorbild. Spezialisten aus alle Welt folgen seiner Einladung an die Newa und möchten als Pioniere die Entstehung St. Petersburg mitgestalten. Mithilfe von Leibeigenen und Kriegsgefangene ensteht im rückständigen Russland aus dem Nichts die Stadt des Zaren, die ... Dann die Wende unter Peter dem Großen (1672-1725): Sankt Petersburg wurde nach seiner Gründung im Jahr 1703 rasch zu einem äußerst repräsentativen Machtzentrum ausgebaut und nur wenig später zur Kapitale des Reiches erklärt - die Stadt und ihre Zaren aus dem Hause der Romanows erlebten eine ausgedehnte Blütezeit. Er will eine Stadt nach westlichem Vorbild bauen: Sankt Petersburg. Ein monumentales Vorhaben, das Aufstiegschancen und Abenteuer verheißt. Aus allen Himmelsrichtungen reisen die Menschen an: Graf Fjodor mit seiner intriganten Frau und ihrer Tochter, die sich nach dem Wunsch der Eltern mit dem Zaren verloben soll. Ein italienischer Architekt ... Man schreibt das Jahr 1703. Ein Sumpfgebiet an der Newabucht, hier hat Zar Peter der Große beschlossen, wird eine Stadt entstehen, die das Tor zum Westen symbolisieren soll. Für dieses gigantische Unternehmen werden viele fleißige Hände gebraucht, und der Ruf des Zaren lockt Wagemutige in die Gegend, die hier, wo eine völlig neue Stadt aus ... Inhalt: " »Hier entsteht eine Stadt!« Zar Peter bestimmt eine unscheinbaren Insel im Newadelta, um Sankt Petersburg zu gründen. Eine gigantische historische Leistung, die Wagemutige aus ganz Europa anzieht. Graf Fjodor mit seiner intriganten Frau und ihrer Tochter, die sich nach dem Wunsch der Eltern mit dem Zaren verloben soll. Einen ... Die Stadt des Zaren, eBook (epub eBook) von Martina Sahler bei hugendubel.de als Download für Tolino, eBook-Reader, PC, Tablet und Smartphone. Ab 1478 lautete die Herrscherbezeichnung Zar, ... Weliki Nowgorod ist eine der ältesten Städte Russlands (859 gegründet) und wurde von dem warägischen Fürst Rjurik, dem Gründer des ersten ostslawischen Reichs, von 862 bis 879 regiert. Nowgorod war ......